Nutzungsbedingungen für Seitenbesucher

für die Nutzung der Online-Plattform Simplicin als Seitenbesucher.

1. Geltungsbereich

1.1. Diese Nutzungsbedingungen gelten für das Verhältnis zwischen der Online-Plattform Simplicin, vertreten durch

und denjenigen Unternehmen bzw. Endverbrauchern (Nutzern), die das Online-Portal als Besucher nutzen.

1.2. Die Website Simplicin stellt ihren Nutzern kostenlos Produkt- und Dienstleistungsinformationen von Drittanbietern zur Verfügung.

2. Angebote und Vertragsverhältnisse

2.1 Simplicin stellt seinen Nutzern lediglich Informationen von Drittanbietern zur Verfügung. Die Drittanbieter betreiben ihren jeweiligen Internetauftritt unabhängig. Es besteht diesbezüglich keinerlei Verbindung zu Simplicin.

2.2 Von den Internetauftritten der Drittanbieter, die auf der Website Simplicin verlinkt sind, distanziert sich Simplicin ausdrücklich. Auf Gestaltung, Verfügbarkeit und Inhalte der verlinkten Websites der Drittanbieter hat Simplicin keinen Einfluss. Gleiches gilt für etwaige Unterseiten der Drittanbieter.

2.3 Simplicin behält sich vor, alle Angebote ganz oder teilweise ohne gesonderte Ankündigung zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen. Ferner kann Simplicin ihre Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einstellen.

2.4 Die auf Simplicin aufgeführten Angebote der Drittanbieter stellen keine Angebote von Simplicin dar. Sie sind keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Vertragsschluss. Bei der Nutzung der Website Simplicin entsteht bezüglich der Angebote somit keinerlei vertragliche Bindung zwischen den Nutzern und Simplicin. Ein Vertragsschluss über den Erwerb der auf Simplicin dargestellten Produkte oder Dienstleistungen liegt ausschließlich zwischen den Nutzern und den Drittanbietern vor. Dies gilt auch für den Fall, dass direkt aus dem Service von Simplicin eine Bestellung bei einem Drittanbieter generiert werden kann. In einem solchen Fall finden die Allgemeine Geschäftsbedingungen des jeweiligen Drittanbieters Anwendung.

2.5 Besteht seitens eines Nutzers Interesse an einem auf Simplicin dargestellten Angebot, wird dieser zur Website desjenigen Drittanbieters weitergeleitet, von dem das betreffende Angebot stammt. Vor einem Vertragsschluss mit dem Drittanbieter hat der Nutzer hat die Pflicht, alle für den Vertragsschluss maßgeblichen Informationen und deren Aktualität anhand der Angaben des betreffenden Drittanbieters selbst nachzuprüfen.

3. Haftung & Gewährleistung

3.1 Simplicin ist bestrebt, ausschließlich inhaltlich richtige und rechtlich einwandfreie Angebote anzuzeigen.

3.2 Simplicin übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Zulässigkeit, Verfügbarkeit, Vollständigkeit und Qualität der auf Simplicin dargestellten Angebote.

3.3 Simplicin übernimmt darüber hinaus keinerlei Gewähr dafür, dass die auf Simplicin dargestellten Angebote tatsächlich zu den angegebenen Konditionen bei den jeweiligen Drittanbietern erworben werden können.

3.4 Simplicin ist bestrebt, seinen Service technisch fehler- und störungsfrei zu erbringen. Simplicin behält sich aber vor, im Falle technischer Probleme einen frei bestimmbaren Zeitabschnitt zur Problembehebung zu verwenden.

3.5 Simplicin übernimmt keinerlei Gewähr für die Funktionstauglichkeit und Kompatibilität der Internetauftritte der Drittanbieter. Gleiches gilt auch für Systeme, Programme, usw., die nicht Teil des Internetauftritts von Simplicin sind und auf die Simplicin keinen Einfluss hat.

3.6 Simplicin übernimmt keinerlei Gewähr dafür, dass der Service ununterbrochen nutzbar bzw. erreichbar ist.

3.7 Simplicin übernimmt keinerlei Gewähr für technisch bedingte Übertragungsverzögerungen, Unterbrechungen, Fehler sowie Ausfälle des Services und die daraus resultierenden etwaigen Folgen für den Nutzer.

3.8 Eine Haftung von Simplicin für den Fall der unbefugten Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte (z.B. durch Hacker) besteht nicht.

3.9 Simplicin übernimmt keine Gewähr für die Inhalte, die Fehlerfreiheit, die Rechtmäßig- und Funktionsfähigkeit der Webauftritte der Drittanbieter, auf die Simplicin verweist.

3.10 Simplicin haftet im Übrigen unbeschränkt für vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten.

3.11 Außer im Falle der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit haftet Simplicin für einfache Fahrlässigkeit nur, sofern wesentliche Vertragspflichten, sogenannte Kardinalpflichten verletzt werden. Kardinalpflichten sind Pflichten, die das Nutzungsverhältnis nach seinem Sinn und Zweck dem Nutzer gerade zu gewähren hat oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Nutzungsverhältnisses überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. Die Haftung von Simplicin ist in diesem Fall auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt.

3.12 Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet Simplicin nicht für mittelbare und unvorhersehbare Schäden sowie entgangenen Gewinn. Dies gilt nicht bei Vorliegen der unbeschränkten Haftungsvoraussetzungen.

3.13 Eine weitergehende Haftung, als die in diesen Vertragsbedingungen beschriebene, ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen.

3.14 Die Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse gelten nicht für eine gesetzlich normierte verschuldensunabhängige Haftung von Simplicin oder die Haftung aus einer vertraglich übernommenen verschuldensunabhängigen Garantie.

3.15 Im Falle einer Haftungsbeschränkung bzw. -ausschlusses für Simplicin, gilt dies gleichermaßen auch für die persönliche Haftung seiner Angestellten, Arbeitnehmer, Organe, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

4. Schlussbestimmungen

4.1 Diese Nutzungsbedingungen und die Rechtsbeziehungen zwischen Simplicin und den Nutzern unterliegen (unter Ausschluss des UN-Kaufrechts) deutschem Recht.

4.2 Die Unwirksamkeit bzw. das Unwirksamwerden einzelner Klauseln dieser Nutzungsbedingungen, berührt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln nicht. In solch einem Fall ersetzen die Parteien die unwirksame Klausel durch eine wirksame Klausel, die der unwirksamen Klausel in rechtlicher, wirtschaftlicher und tatsächlicher Hinsicht möglichst nahe kommt.

4.3. Im Streitfall können Verbraucher zur Lösung des Konflikts die Online-Streitbeilegungsplattform der EU-Kommission unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ verwenden.

4.4 Soweit gesetzlich zulässig, ist der Sitz des Betreibers von Simplicin ausschließlicher Gerichtsstand.

Stand 01.03.2018